Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Installationstechnik

Ungenutzte PE-Leiter an Schalterzuleitungen

ep2/2007, 1 Seite

Bei der Überprüfung von ortsfesten Anlagen, deren Baujahre von etwa 1990 bis 2004 reichen, stelle ich des öfteren fest, dass der PE-Leiter der Schalter- und Tasterleitungen nicht durchgehend von der Verteilung aus durchgeklemmt wurde. Sogar in der Verteilung, wo die Möglichkeit vorhanden ist, wurde er nicht geklemmt. Im Abschlussbericht der Prüfung wird dieser Fakt als Mangel aufgeführt. Andere Kollegen sind jedoch der Meinung, dass dies kein Mangel ist. Gibt es hierfür entsprechende verbindliche Vorschriften?


   

Autor
  • W. Hörmann
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?