Zum Hauptinhalt springen 
Arbeits- und Gesundheitsschutz

Aus dem Unfallgeschehen - Kurzschluss mit isoliertem Schraubendreher

ep6/2007, 2 Seiten

Eine Elektromontagefirma erhielt den Auftrag, in einem Einfamilienhaus den Hausanschlusskasten und Zählerplatz zu erneuern. Zuerst sollte der neue Zählerplatz montiert und das neue Verbindungskabel zum Hausanschlusskasten verlegt werden. Erst dann waren der Wechsel des Hausanschlusskastens, die Demontage des alten Verbindungskabels und der Anschluss der Kundenanlagen vorgesehen. Die Arbeiten erfolgten während der Sommerperiode mit sehr hohen Außentemperaturen.


   

Autor
  • J. Jühling
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?