Zum Hauptinhalt springen 
Prinzipieller Aufbau AFDD am Beispiel des 5SM6 (Quelle: Siemens AG (Hrsg.): Brandschutzschalter 5SM6 – Technik Fibel. München, 2016
Elektrotechnik | Elektrosicherheit | Schutzmaßnahmen

Aus dem Facharchiv: Leseranfrage

Wunsch nach AFDDs

06.02.2024

Welche Möglichkeiten gibt es, einen Elektroherd mit Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen auszurüsten?

Seiten

Frage:
Unser Kunde möchte unbedingt seinen Elektroherd mit Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen absichern lassen. Ich erklärte ihm, dass es derzeit noch keine dreipoligen AFDDs gibt und aus normativer Sicht AFDDs hier nicht erforderlich sind. Gerne möchte ich unserem Kunden aber dennoch eine Lösung bieten. Haben Sie eine Idee? Vielleicht gibt es ja eine Alternative?

Antwort:
Vorweg. Ich bin ein wenig überrascht über den Wunsch des besagten Auftraggebers nach einer Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtung (AFDD) für einen Elektroherd mit Drehstromanschluss. Normalerweise sträuben sich die meisten Kunden – oft aus Kostengründen –, solche Schutzeinrichtungen einbauen zu lassen.

Fakt ist – wie der Anfragende auch schon darauf hingewiesen hat –, dass es für Drehstrom keine (derzeit noch nicht) Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen gibt. Somit kann es weder eine Forderung noch eine Empfehlung geben, in Drehstromkreisen Fehlerlichtbogen-Schutzeinrichtungen einzubauen.

Leider gibt es derzeit keine anderen Lösungen, um ganz allgemein Fehlerlichtbögen zu erkennen und abzuschalten. Auch Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCDs) mit einem Bemessungsdifferenzstrom nicht größer als 300 mA können diese Aufgabe nicht erfüllen, obwohl solche Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCDs) eine Einrichtung für den Schutz bei Brandrisiken darstellen.

Dem Kunden des Anfragenden kann er daher derzeit nur mit einer Risikobetrachtung/-bewertung/-beurteilung zufriedenstellen, bei der sich ergeben wird, dass für solche Stromkreise kein erhöhtes Risiko besteht. Eine Unterstützung zur Risikobewertung gibt es z. B. vom Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI) [1].


Seiten