Zum Hauptinhalt springen 
Motoren und Antriebe | Elektrotechnik

Überlastungsschutz bei ATEX-Getrieben

ep8/2008, 5 Seiten

Bei den explosionsgeschützten Elektromotoren sind die Maßnahmen zum Überlastungsschutz ein wesentlicher Bestandteil des Zündschutzkonzepts. Allerdings ist es auch wichtig, das dem Motor nachgeschaltete Getriebe vor Überlastung zu schützen. Deshalb werden nachfolgend Möglichkeiten sowie Grenzen von elektrischen oder thermischen Methoden aufgezeigt, die zum Schutz vor Überlastung eines mechanischen Übertragungsmittels dienen.


   

Autor
  • H. Greiner
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?