Zum Hauptinhalt springen 
Schutzmaßnahmen | Elektrotechnik

Sichere Anlagen - Schutz gegen elektrischen Schlag - Teil 3: Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen für den Zusatzschutz

ep6/2009, 4 Seiten

Aufbauend auf den Erläuterungen in den ersten beiden Beitragsteilen (ep 4/2009 und 5/2009) wird nachfolgend der zusätzliche Schutz durch Einsatz von Fehlerstrom-Schutzeinrichtungen (RCDs) mit einem Bemessungsdifferenzstrom von nicht mehr als 30 mA als eine Ergänzung der Schutzmaßnahme „Automatische Abschaltung der Stromversorgung“ eingehend betrachtet.


   

Autor
  • H. Zander
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?
Dieser Artikel ist Teil einer Serie.
Lesen Sie hier weitere Teile:
1
2
3