Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Energietechnik/-Anwendungen

Notstromversorgung im TN-S-System

ep4/2012, 1 Seite

Das Bild 2 des Beitrags "Einsatz ortsveränderlicher Notstromaggregate" (ep 4-2008) stellt die Schaltung ohne Umschalteinrichtung zur Notstromversorgung einer Anlage mit dem TNS-System dar. Mir fällt auf, dass im Steckdosenverteiler SV der Schutzleiter mit dem Neutralleiter verbunden ist. Laut DIN VDE dürfen diese Leiter aber, wenn sie einmal getrennt sind, nicht verbunden werden. Wo liegt hier mein Denkfehler?


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • E. Hering
Sie haben eine Fachfrage?