Zum Hauptinhalt springen 
Grundwissen

Kompensation der Blindleistung in elektrischen Netzen - Schaltelemente mit phasenverschiebenden Eigenschaften

luk10/2003, 2 Seiten

Unter Leistung versteht man im Allgemeinen Arbeit pro Zeit. In der Wechselstromtechnik unterscheidet man jedoch nach Wirk-, Blind- und Scheinleistung. In dieser Beitragsfolge werden Grundschaltelemente auf ihre phasenverschiebenden Eigenschaften untersucht.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 1,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Sie haben eine Fachfrage?
Dieser Artikel ist Teil einer Serie.
Lesen Sie hier weitere Teile:
1
2
3