Zum Hauptinhalt springen 
Installationstechnik | Gebäudesystemtechnik | Elektrotechnik

Kompakte Netzgeräte mit geringer Einbauhöhe

ep9/2011, 3 Seiten

Die Miniaturisierung und Dezentralisierung schreitet auch in der Gebäudeautomation weiter voran und erfordert immer kleinere Netzgeräte. Neben der Baubreite ist die Bauhöhe ein entscheidendes Maß, denn in flachen Verteilern oder Pulten zählt jeder Millimeter, um den Deckel sicher schließen zu können. Das Unternehmen Wago hat seine Epsitron-Familie um Netzgeräte mit einer Montagehöhe von nur 55 mm erweitert.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • S. Wagner
Sie haben eine Fachfrage?