Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Installationstechnik | Bediengeräte und Schalter

Kennzeichnung von Betriebsmitteln

ep3/2018, 2 Seiten

In der technischen Gebäudeausrüstung bei gewerblich genutzten Bauten werden mitunter die elektrischen Betriebsmittel (Schalter/Steckdosen) mit den jeweiligen Stromkreis-Nummern gekennzeichnet, wofür die Gerätehersteller Abdeckrahmen mit Beschriftungsfeld vorhalten. Basiert diese Kennzeichnung ausschließlich auf den Wünschen des Bauherrn oder Elektroplaners, oder ist sie ebenfalls in unseren Normen und Vorschriften fundamentiert?


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • W. Hörmann
Sie haben eine Fachfrage?