Zum Hauptinhalt springen 
Installationstechnik | Wartung und Instandhaltung | Elektrotechnik

Bestandsschutz und Anpassung elektrischer Anlagen

ep8/2001, 2 Seiten

Im ersten Beitrag wurde erläutert, wann eine elektrische Anlage Bestandsschutz hat, aus welchen Gründen er möglicherweise aufgehoben werden muss und, dass die jeweils verantwortliche Elektrofachkraft – fachlich gesehen – das letzte Wort hat. Wie aber soll sie ihre Meinung begründen, ohne umfangreiche Recherchen über die jeweils zu

beurteilende Anlage anstellen zu müssen?


   

Autor
  • K. Bödeker
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?
Dieser Artikel ist Teil einer Serie.
Lesen Sie hier weitere Teile:
1
2
3