Zum Hauptinhalt springen 
Der Feuerwehr-Zutrittsorganisator FZO gibt Objektschlüssel erst im Alarmfall und passend zum Auslösebereich frei. Bild: re'graph
Brand- und Explosionsschutz | Sicherheitstechnik | Notruf- und Meldesysteme | Alarm- und Signalgeber | Veranstaltung | Produkte | Personen und Firmen

+++ News +++ Aussteller auf Präsenzmesse

Neuheiten und Klassiker auf der Feuertrutz 2022

22.06.2022

Der Brandschutzspezialist re'graph zeigt auf der Fachmesse Feuertrutz 2022 am 29. und 30. Juni in Nürnberg Produktneuheiten, Klassiker und kundenspezifische Lösungen rund um Feuerwehr-Peripherie und grafische Informationssysteme für Brandmeldeanlagen.

Betreiber werden entlastet und Feuerwehren im Einsatzfall mit Echtzeitinformationen unterstützt. „Endlich dürfen wir unsere Kunden und Interessenten wieder persönlich begrüßen“, freut sich Geschäftsführer Ivo Krupke. Messebesucher können sich auf www.feuertrutz-messe.de mit dem Couponcode „FT22regraph“ ein kostenloses Tagesticket für die Feuertrutz sichern.

Zahlreiche Highlights

Die Besucher erwartet auf dem Messestand 326 in Halle 4 der Messe Nürnberg das ganze Spektrum von Feuerwehr-Peripherie und grafischen Informationssystemen mit zahlreichen Highlights: FZO – Der kompakte Feuerwehr-Zutrittsorganisator ermöglicht eine clevere und intuitive Schlüsselidentifizierung sowie optimales Handling in den Feuerwehr-Anlaufstellen von re'graph.(Bild). Aplis – Das Aplimo-Informationssystem informiert auf mobilen Endgeräten ohne Zeitverzug über den Zustand eines Brandmeldesystems und ermöglicht der Feuerwehr im Brandfall eine verbesserte Einsatzplanung durch frühestmögliche Detailinformationen. BMT-DIG – Das digitale Brandmeldetableau zeigt Gebäudegrundrisse, Lagepläne und Alarmmeldungen einer Brandmeldeanlage rein softwarebasiert auf einem Monitor und mobilen Endgeräten an. Nutzungs- und Grundrissänderungen lassen sich durch einfache Umprogrammierung schnell und kostengünstig umsetzen. ROP – über das re'graph-Online-Portal ermitteln registrierte Kunden schnell und unkompliziert den Status von Aufträgen und Lieferterminen. Brandschutzgrafiken können dort online erstellt und gepflegt werden, mit der neuen ROP-App sogar von Mobilgeräten aus. FEZ-UNI – Die Feuerwehr-Anlaufstelle für den ungeschützten Außenbereich in Schutzart IP65 gewährleistet im Innenraum ganzjährig einen Temperaturbereich von +10° bis +40 °C ohne den Einsatz aktiver Kühl- oder Klimakomponenten. Durch ihren hohen Vandalismusschutz ist sie für stark frequentierte Bereiche wie z. B. Bahnhöfe, Schulen und Universitäten geeignet. Weitere Informationen:
www.regraph.de
www.feuertrutz-messe.de