Zum Hauptinhalt springen 
Bild: Deutsche Messe Technology Academy
Fortbildung | Fachwissen | Aus- und Weiterbildung | Veranstaltung

+++ News +++ Seminare

Das Programm: Fit für die industrielle Zukunft

27.06.2022

Das Forschungsprojekt KILPad stellte sich in Zusammenarbeit mit fünf KMU die Frage: Wie transformiert die Digitalisierung die mittelständische Produktionsorganisation?

Wissen zu den Produktionstechnologien wurde in Seminaren und Konferenzen der Technology Academy 2021 schon an mehr als 10.000 Teilnehmer und Besucher vermittelt. Wie Künstliche Intelligenz eine autonome Roboterzelle befähigt, automatisierte Tests von Leiterplatten durchzuführen, demonstriert Sennheiser live aus der Produktion. Aber auch in industriellen Innovationsprozessen lassen sich mittels intelligenter Verwertung von Daten auf zahlreichen Wegen Probleme lösen und neue Möglichkeiten entdecken. Aktuelle Veranstaltungen29 Jun 2022 Werkstattgespräch bei Sennheiser
                      Das Werkstattgespräch zum IIP-Ecosphere Demonstrator Autonome Roboterzelle zur Leiterplattenendprüfung bei
                      Sennheiser GmbH & Co. KG 05 Jul 2022   Industrielle Innovationsprozesse der Künstlichen Intelligenz – Von Optimierung bis Geschäftsmodellen
                      Im Rahmen der Wissens- und Erfahrungsaustausch-Reihe „ZAM meets AI“ wollen wir gemeinsam mit KI-Experten aus der
                     angewandten Wissenschaft und der betrieblichen Praxis die Potentiale für den Einsatz von KI, die Umsetzungskonzepte
                     für KI-Projekte und realisierte Good Practices vorstellen. 08 Sep 2022 IIP Convention: Was kann KI?
                     Das Event hat zum Ziel, produzierende Unternehmen, insbesondere KMU mit Startups zu vernetzen, Lösungen aufzu-
                     zeigen und einen Überblick über Möglichkeiten, aber auch Herausforderungen im Einsatz dieser Technologie zu geben. Weitere Informationen und aktuelle Termine, Themen und Programme Einen Blick auf die Inhalte vergangener Veranstaltungen gibt es im Archiv Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei