Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Messen und Prüfen

Zulässige Widerstände für Schutzleiter

ep6/2009, 3 Seiten

Als maximal zulässigen Widerstand für Schutzleiter elektrischer Geräte geben die Normen 0,3 Ohm vor. Gibt es auch entsprechende Festlegungen für Schutz- bzw. Potentialausgleichsleiter in elektrischen Anlagen? In der Literatur sind für Schutzleiter Richtwerte von < 0,1 Ohm, für PA-Leiter aber auch von < 1,0 Ohm genannt. Bei Messungen an PA-Leitern in älteren Anlagen habe ich zum Teil höhere Werte festgestellt (bis zu 3 Ohm). Sind solche Messwerte noch als zulässig anzusehen?


   

Autor
  • K. Bödeker
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?