Zum Hauptinhalt springen 
Blitz- und Überspannungsschutz | Betriebsführung | Fortbildung

Zertifizierte Blitzschutz-Fachkraft

ep7/2009, 2 Seiten

Das nationale Komitee für Blitzschutz hat den Begriff der Blitzschutz-Fachkraft in Anlehnung an das Anforderungsprofil für eine Elektrofachkraft festgelegt. Erstmalig wurden damit allgemeingültige Kriterien an die berufliche Qualifikation in der Definition zur Blitzschutz-Fachkraft (Kasten) aus der Norm DIN EN 62305-3 (0185-305-3):2006-10 im nationalen Vorwort der DIN EN 62305-3 bestimmt.


   

Autor
  • T. Wagener
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?