Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Licht- und Beleuchtungstechnik | Arbeits- und Gesundheitsschutz

Unzulässige Maschinen-Beleuchtungsanlage

ep10/2007, 3 Seiten

Bei einem Gewerbe treibenden Kunden hat die Berufsgenossenschaft festgestellt, dass die Arbeitsplatzbeleuchtung an zwei Drehbänken (DDR-Standard) unzulässig ist. Die zur Arbeitsplatzbeleuchtung verwendeten Lampen, bestehend aus Tischleuchte und Anschlussleitung für AC 230V, werden über die Drehbank geschaltet und sind mit angebaut. Die Berufsgenossenschaft ist der Meinung, dass Sicherheitsanforderungen nicht einige halten werden, da zum Beispiel Spänne bei diesem Aufbau zu Schäden führen könnten. Was muss an dem beschriebenen Aufbau geändert werden, um den Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden?


   

Autor
  • D. Seibel
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?