Zum Hauptinhalt springen 
Licht- und Beleuchtungstechnik | Elektrotechnik

Tandemschaltung für Leuchtstofflampen

ep12/2006, 6 Seiten

Für bestimmte Leuchtstofflampen sind auch bestimmte Vorschaltgeräte erforderlich. Oftmals eignet sich ein Vorschaltgerät aber für verschiedene Lampentypen oder wahlweise zum Betrieb von nur einer Lampe oder zwei gleicher Lampen. Daraus ergeben sich Unterschiede für das Betriebsverhalten der verschiedenen Zusammenschaltungen. Als Komponenten für Beleuchtungsanlagen sollten daher Vorschaltgeräte und Lampen ausgewählt werden, die bei durchdachter Verschaltung optimal zusammenwirken.


   

Autor
  • S. Fassbinder
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?