Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Licht- und Beleuchtungstechnik

Energieverbrauch einer größeren Beleuchtungsanlage verringern

ep6/2008, 3 Seiten

Ein Hotel möchte die Beleuchtung der Tiefgarage mit 200 Stellplätzen vom Dauerbetrieb auf einen Betrieb mit Bewegungssensoren umstellen, um Energie einzusparen. Die zuständige Elektrofachkraft ist der Meinung, dass dazu erforderlich wäre, die 58-W-Leuchtstofflampen mit elektronischen Vorschaltgeräten auszurüsten. Der Aufwand für eine derartige Umrüstung ist der Hotelleitung allerdings zu hoch. Gibt es für diese Problematik eine einfachere Lösung, mit der ähnliche oder sogar gleiche Energie-Einsparungen möglich sind?


   

Autor
  • S. Fassbinder
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?