Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik

Sicherheitsstromversorgung mit Notstromaggregat

ep11/2001, 1 Seite

In einem großen öffentlichen Gebäude mit Menschenansammlungen soll die nach VDE 0108 geforderte und als TN-System ausgeführte Anlage der Sicherheitsstromversorgung im Normalbetrieb an das öffentliche Versorgungsnetz mit TT-System angeschlossen sein und im Notstrombetrieb von einem Notstromaggregat im TN-System weiter versorgt werden. Dazu bestehen folgende Fragen: 1. Welche Anforderungen werden an die Umschalteinrichtung und deren Gehäuse gestellt? 2. Wie ist der Sternpunkt des Generators zu erden?


   

Autor
  • E. Hering
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?