Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Elektrosicherheit-weitere

Schaltberechtigung für MS-Anlagen

ep1/2002, 1 Seite

Darf ein Elektroingenieur, der beim TÜV ein Seminar „Schaltberechtigung in Mittelspannungsanlagen“ nach BGV A2 besuchte, die Betriebselektriker unterweisen, so dass diese selbstständig Schalthandlungen ausführen dürfen? Wer trägt dann bei einem eventuellen Unfall die Verantwortung?


   

Autor
  • J. Jühling
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?