Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Messen und Prüfen

Prüftätigkeit während der Ausbildung

ep9/2013, 1 Seite

Ich bin als Elektromeister an einer Fachoberschule für die fachpraktische Ausbildung im Bereich Elektrotechnik zuständig. Die von mir unterrichteten Schüler welche kommen aus Realschulen, Gymnasien oder haben den mittleren Bildungsabschluss an einer Mittelschule erworben und sind in der Regel unter 18 Jahre alt. Mit ihnen soll ich die Prüfung der im Schulhaus befindlichen beweglichen Elektrogeräte nach VDE 0702 vornehmen. Ist es möglich, die Schüler zu elektrotechnisch unterwiesenen Personen "auszubilden"? Wer muss in diesem Fall das Prüfprotokoll unterschreiben und ist verantwortlich für die Beurteilung der Prüfergebnisse?


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • S. Euler
Sie haben eine Fachfrage?