Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Installationstechnik | Kabel und Leitungen

Leiterquerschnitte in Schaltanlagen und Verteilern

ep7/2003, 4 Seiten

In der VDE 0100 Teil 523 Tabelle 1 sind Mindestquerschnitte auch für Schaltanlagen und Verteiler festgelegt. Leider habe ich nur eine alte Ausgebe der VDE und somit ist meine Tabelle heute nicht mehr gültig! Die Mindestquerschnitte in Schaltanlagen und Verteilern sind jedoch geringer als die der beweglichen Anschlussleitungen. Kann man davon ausgehen, dass in Schaltanlagen und Verteilern nach Prüfung der Umgebungstemperatur und der Einschaltdauer sowie unter Zugrundelegen einer heute gültigen Strombelastbarkeitstabelle der Querschnitt um eine Größe reduziert werden kann?


   

Autor
  • W. Hörmann
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?