Zum Hauptinhalt springen 
Betriebsführung

Krankenversicherungspflicht neu geregelt

ep4/2007, 4 Seiten

Durch das GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz wurde die Krankenversicherungsfreiheit von Arbeitnehmern – die Möglichkeit, für besser Verdienende, sich freiwillig gesetzlich oder privat zu versichern – im Zuge der Gesundheitsreform neu geregelt. Der Wechsel von der gesetzlichen in die private Krankenversicherung ist so erheblich erschwert. Der Unternehmer muss daher einige wesentliche Änderungen zum 1. April 2007 beachten.


   

Autor
  • J. Heidenreich
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?