Zum Hauptinhalt springen 
Installationstechnik | Inf.- und Kommunikationstechnik | Elektrotechnik

Installationsarbeiten an Mobilfunk-Basisstationen - Teil 1

ep6/2001, 4 Seiten

Bei der Errichtung der Mobilfunk-Infrastruktur für GSM- und UMTS-Netze eröffnen sich neben den klassischen Aufgaben des Elektrogewerkes und des Blitzschutzes für das Elektrohandwerk zusätzliche Aufgabenfelder in Zusammenarbeit mit den Errichterfirmen. Die Aufgaben betreffen vor allem die Installation der Antennenzuleitungen und der Antennen. Zum Einsatz kommen spezielle Kabeltypen und Verbindertechniken sowie besondere Methoden zur Vor-Ort-Montage.


   

Autor
  • M. Achilles
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?
Dieser Artikel ist Teil einer Serie.
Lesen Sie hier weitere Teile:
1
2