Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Elektrosicherheit | Messen und Prüfen

Gefährliche Lichterkette

ep2/2021, 3 Seiten

?Bei der Geräteprüfung in einem Schulhort bekam ich eine Lichterkette zu sehen, die ich als nicht zulässig bzw. gefährlich einstufen würde. Die Lichterkette wird mit 230 V betrieben, verfügt über eine Gummischlauchleitung mit 2 × 1 mm2, hat einen Stecker ähnlich der Bauart Schuko, jedoch mit blinden/unbelegten Schutzkontakten. Die Qualität der Kette ist aus optischer Sicht gut. Die Verpackung trägt ein CE-Zeichen. Was mir aber auch zu denken gibt ist, dass die Leitung am anderen Ende über eine „vollständige“ Schuko-Kupplung verfügt, die im gesteckten Zustand suggeriert, dass sie einen vollwertigen Schukoanschluss darstellt. Der Prüfling galt bei mir als durchgefallen. Diese Lichterkette wurde aus Geldmangel vom Elternrat gespendet, weshalb meine Kritik sehr traurig entgegengenommen wurde. Wie verhalte ich mich in diesem Fall?


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autoren
  • M. Lochthofen
  • H. Hardt
Sie haben eine Fachfrage?