Zum Hauptinhalt springen 
Betriebsführung

Falsche Anlagenberatung durch die Bank

ep7/2007, 2 Seiten

Falsche Anlageberatungen durch Banken führen jedes Jahr zu geschätzten Vermögensschäden von rund 20 Mrd. Euro. Spektakuläre Fälle werden von der Presse bekannt gemacht und ermuntern Anleger, die sich gleichfalls schlecht beraten fühlen, sich mit der Bank auseinanderzusetzen. Die Dunkelziffer ist hoch, da nur Fälle eindeutiger Falschberatung per Gerichtsurteil zu hohem Schadensersatz führen können.


   

Autor
  • K. Linke
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?