Zum Hauptinhalt springen 
Betriebsführung

Absicherung von Risiken bei der Energieberatung

ep11/2009, 3 Seiten

Für Elektrohandwerker bietet sich mit der Tätigkeit als Gebäudeenergieberater ein zusätzliches Geschäftsfeld – verbunden allerdings auch mit Risiken, wenn sie Immobilienbesitzer bei der energetischen Optimierung der Gebäude beraten und Energieausweise ausstellen. Falsche Berechnungen und damit fehlerhafte Beratung kann zu Vermögensschäden führen.


   

Autor
  • C. Fritz
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?