Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Brand- und Explosionsschutz

Brandschutz im Eingangsbereich einer Kirche

ep8/2012, 2 Seiten

Unmittelbar hinter dem Hauptportal in einer Kirche (Foyer) habe ich zwei übereinander ins Mauerwerk eingesetzte Feldverteiler (950 mm x 550 mm) vorgefunden, die etwa vor 10 Jahren installiert wurden. In dem unteren Feldverteiler sind die Stromkreise der Kirche abgesichert und im oberen Feldverteiler sind mehrere Dimmer für Glüh- bzw. Halogenlampen (Leistung insgesamt 15 kW) installiert. Die Verteiler sind mit Blechtüren zum Foyer abgeschlossen. Eventuell wird ein Austausch aller Dimmer erforderlich sein. Meine Frage: Ist dieser Anbringungsort für die Feldverteiler überhaupt zulässig (Fluchtweg)? Wäre ein Umsetzen der Verteiler in Nebenräume oder auf die Orgelempore die Alternative?


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • F. Schmidt
Sie haben eine Fachfrage?