Zum Hauptinhalt springen 
Installationstechnik

Bedienungs- und Wartungsgänge

luk6/2013, 5 Seiten

Elektrische Anlagen und Betriebsmittel müssen so geplant und angeordnet werden, dass ein ausreichender Platz für die Errichtung und das spätere Ersetzen einzelner Teile vorgesehen wird. Auch muss die Zugänglichkeit nach DIN VDE 0100-510 für den Betrieb, die Prüfung, Besichtigung, Instandhaltung und Reparatur gesichert sein. Des Weiteren ist der Personenschutz zu berücksichtigen, indem ausreichend Platz für die Flucht und Rettung von Personen vorgesehen wird. Dieses betrifft nach DIN VDE 0100-729 hauptsächlich Bedienungs- und Wartungsgänge in elektrischen Betriebsstätten, abgeschlossenen elektrischen Betriebsstätten und elektrischen Betriebsräumen.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • W. Baade
Sie haben eine Fachfrage?