Zum Hauptinhalt springen 
Die Hallenleuchte worker plus eignet sich für jeden Einsatzbereich in Industrie und Gewerbe, denn Regiolux fertigt sie individuell im Hinblick auf Umgebungstemperaturen, Lichtfarbe, Lichtstrom, Lichtverteilung und Montageart, Bild: Regiolux
Licht- und Beleuchtungstechnik | Lichtplanung | Veranstaltung | Personen und Firmen | Produkte

Lichtlösungen auf Fachmesse

Regiolux und Lichtwerk auf der Light + Building 2024

16.01.2024

Der neue Slogan "light in motion" prägt den Auftritt der Regiolux GmbH und ihres Tochterunternehmens Lichtwerk auf der Light + Building 2024 vom 3. bis 8. März 2024 in Frankfurt am Main.

Seiten

Durch konsequente Umsetzung raffinierter Weiterentwicklungen verschmelzen innovative Technologien und puristisches Design zu einer Lichtsprache. Die Beleuchtungsexperten aus Königsberg in Bayern legen dabei besonderen Wert auf Innovation, Nachhaltigkeit und Service. Diese Prinzipien ermöglichen energieeffiziente, hochfunktionale und praxistaugliche Beleuchtungslösungen.

Aufmerksamkeitsstark in Halle 5.1 präsentiert sich der gemeinsame Messestand C80 mit umlaufenden Lichtlinien an den Seitenwänden. Innerhalb dieser gemeinsamen Umgebung inszenieren Regiolux in der Activity-Zone und die Lichtwerk-Lounge nicht nur Produkte, sondern auch aktuelle sowie zukunftsweisende Themen und Konzepte.

Gemeinsamer Messestand von Regiolux und Lichtwerk

Auf der Light + Building 2024 präsentiert Regiolux eine Palette von Neuheiten sowie eine Auswahl bewährter Produkte und Lösungen, die ihre Kompetenz in den Anwendungsbereichen "Sport und Veranstaltung", "Industrie und Logistik", "Office und Bildung" und "Retail" unterstreichen. Dabei wird ein umfassender Überblick über das leistungsstarke Portfolio geboten, darunter Schnellmontage-Lichtbandsysteme, Pendel-, Anbau- und Einbauleuchten, Hallen- und Flächenleuchten sowie Downlights.

Das BTO-Konzept wird anhand der Regiolux-Leuchte "worker plus" für vielseitige Industrieanforderungen präsentiert, ebenso wie die jetzt optimierte Reinraumleuchte "aduna", die unter anderem durch ihre erstklassige Farbwiedergabe besticht. Ganz neu ist die Feuchtraum-Rohrleuchte "tubolin", die gleichermaßen für Innenräume und Außenbereiche geeignet ist.

Im Light-Lab stehen innovative Technologien im Mittelpunkt, die produktübergreifend präsentiert werden. Darüber hinaus werden Schwerpunkte auf Themen wie Lichtspektrumsmessung und Flickerbewertung gelegt, die vom Standpersonal "live" vorgeführt und fachmännisch erläutert werden. Dabei liegt der Fokus gleichermaßen auf Effizienz und Alltagstauglichkeit.


Seiten