Zum Hauptinhalt springen 
(Bild HUSS Medien)
Veranstaltung | Personen und Firmen | Fachwissen | Fortbildung

+++ News +++ In eigener Sache

ep FORUM ONLINE erfolgreich gestartet

06.11.2020

Der Elektropraktiker veranstaltete vom 03.- 05.11.2020 das ep FORUM ONLINE. Das ep-Team hatte ein spannendes Programm vorbereitet und konnte namhafte Fachreferenten für diese Veranstaltung gewinnen.

 Neben deren Vorträgen haben sich auch Industriepartner beteiligt und stellten an ihren virtuellen Präsenzen ihr Unternehmen und neue Produkte vor. Mit Lampenfieber ist das ep-Team in den ersten Tag des ELEKTROPRAKTIKER Forums online gegangen. Trotz kleiner technischer Problemchen hat es insgesamt gut funktioniert. Bereits am ersten Tag konnten 297 Anmeldungen verzeichnet werden. Die Zahl der durchschnittlichen Teilnehmer pendelte sich zwischen 70 und weit über 100 Teilnehmern ein.

Das Programm konnte sich sehen lassen – mit dabei waren u. a.: Burkhard Schulze: Neue VDE Bestimmungen – Ein Überblick
  • Oliver Born: Überspannungsschutzkonzept für
    • Gebäude nach VDE 0100-443, -534, -AR-N 4100
    • Photovoltaikanlagen nach VDE 0100-712
    • Ladeeinrichtungen und Batteriespeicher nach VDE 0100-722
  • Harald Popp: SRT – das flexible Schnellmontage-Lichtband
  • Katrin Levin, Torsten Ernst: Was ist Risk Check?
  • Eckhard Körner: Prüfung elektrischer Geräte nach DIN VDE 0701-0702
    • DIN VDE 0701 - 0702 im Wandel
    • Ausgesuchte Messverfahren
Als Resümee des ersten ep ONLINE FORUMs bleiben über 400 registrierte Besucher, 30 Vorträge, 7 Aussteller und last but not least EIN TEAM, das diese Herausforderung mehr als erfolgreich gemeistert hat! Herzlichen Dank! Hier können ep-Abonnenten die Aufzeichnungen der Vorträge ansehen: ep FORUM ONLINE Aufzeichnungen