Anzeige

Neue Produkte
Ohne Batterien

Der energieautarke, wartungsfreie Rotationszähler ist auf einer Rundplatine platziert und nutzt den Wiegand-Effekt als Energy-Harvesting-System zur Versorgung der Zählelektronik.

(Quelle: Posital/Fraba)

Das Modul wird in Maschinen und Anlagen mit Wellen eingebaut und liefert Informationen über die Anzahl und Richtung der erfolgten Rotationen. Zum Einsatz kommt die Einheit u. a. in Werkzeugmaschinen, Robotern, Verpackungsautomaten oder Medizingeräten.

Firma: Posital/Fraba

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Technisat – Smarthome 
mit Z-Wave und WLAN

Das Thema Hausautomation hat in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen. Was noch vor wenigen Jahren etwas für besser betuchte Bauherren war, ist heute ein Angebot für Jedermann. Dabei ist die Technik nicht nur preisgünstiger geworden,...

Weiter lesen

Aus dem Facharchiv: Elektropraxis Homee – funkbasiertes und modulares Smarthome

Das Angebot an funkbasierten Systemen ist im Smarthome-Bereich in den 
vergangenen Jahren geradezu explosionsartig gewachsen. Innovative Angebote, zu vergleichsweise moderaten Preisen, und eine wachsende Anzahl technisch 
interessierter Nutzer sorgen...

Weiter lesen

Ende Juli gab das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) bekannt, die Teilnahme kleiner und mittlerer innovativer Unternehmen an ausgesuchten internationalen Leitmessen in Deutschland zu fördern. Zu diesen Messen zählt auch die vom 23. –...

Weiter lesen

Das Hybridkabel, das für Steuerungen industrieller Anlagen und für den bewegten Einsatz auf der Kabeltrommel geeignet ist, enthält neben Kupfer- auch Lichtwellenleiter.

Weiter lesen

Im September und Oktober 2021 führt das Automatisierungsunternehmen Pilz nach Corona bedingter Pause seine kostenfreie, deutschlandweite Seminarreihe „Automation on Tour“ mit Präsenzterminen fort.

Weiter lesen
Anzeige