Anzeige

Photovoltaik: Fachtagung Solarenergie
32. Symposium Photovoltaische Solarenergie in Bad Staffelstein

Seit 1986 treffen sich jährlich Experten der Photovoltaik-Branche im Kloster Banz in Bad Staffelstein zum PV-Symposium.

31. Symposium

Eindruck von 2016 (Bild: PV-Symposium)

Auf der Konferenz vom 07.03. bis 10.03.2017 erwartet die Teilnehmer eine Vielzahl spannender Fachvorträge, Expertentische und Diskussionen mit Vertretern aus Politik, Industrie und Forschung.

Die Hauptthemenschwerpunkte 2017 liegen u. a. bei der Marktentwicklung, PV-Systemtechnik, Digitalisierung der Energiewirtschaft mit Chancen und Risiken sowie bei Innovationen für Solarzellen und Module und einer Diskussion zur Pariser Klimakonferenz.

Die Expertenstammtische beschäftigen sich in diesem Jahr mit aktuellen Rechtsfragen zum EEG, der reibungsfreien Abwicklung von Versicherungsschäden, Kleinst-PV-Anlagen mit Schuko-Steckern und dem Recycling von PV-Anlagen.

Nach dem Bekanntwerden der vorläufigen Insolvenz des Konferenzveranstalters Ostbayerische Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI) informierte der Veranstalter darüber, dass ein Konsortium, angeführt vom Hauptsponsor Solar Promotion GmbH, finanziell und/oder ideell den Erfolg der Veranstaltungen für die Teilnehmer und alle Beteiligten gewährleisten wird.

Weitere Informationen zum Symposium finden Sie hier.

Kommentare

botMessage_toctoc_comments_926
Anzeige

Nachrichten zum Thema

Völlig unerwartet ist Dr. Bernhard Müller am 17. Mai 2017 im Alter von 63 Jahren verstorben.

Weiter lesen

Die richtige Dimensionierung von Kabel- und Leitungsanlagen birgt ein enormes Sparpotenzial. Ein ausführliches Konzept für die Praxis liefert das ep-Dossier.

Weiter lesen

Grässlin hat bekannt gegeben, dass 75 Prozent der Stellen in der Produktion und den produktionsnahen Bereichen am Standort St. Georgen gestrichen werden. Eine genaue Zahl der zu entlassenen Mitarbeiter wurde nicht genannt.

Weiter lesen

Branchengeflüster: Neuer Geschäftsführer bei Lapp Fokus auf Wachstumsmärkte

Arnold Büscher ist neuer Geschäftsführer des Vertriebs Deutschland der U.I. Lapp GmbH, einer Gesellschaft der Lapp Gruppe. In seiner Position will er alle Vertriebskanäle stärken und den Fokus auf die Wachstumsmärkte in den Branchen Bahn,...

Weiter lesen

Erneuerbare Energien: Nach Pleite von Solarworld Kostal übernimmt Garantie für Wechselrichter

Nach der Bekanntgabe der Insolvenz von Solarworld stellte sich für viele Käufer die Frage, wie es sich mit der Garantie für gekaufte Wechselrichter verhält. Kostal teilte nun mit, dass sie die Garantien für Piko-Wechselrichter übernehmen.

Weiter lesen
Anzeige