Zum Hauptinhalt springen 
Installationstechnik | Kabel und Leitungen | Elektrotechnik

Zuverlässige Leiterverbindungen bei korrosiver Belastung

ep2/2001, 3 Seiten

Erzeugnisse zur Herstellung von Abzweigverbindungen sind in der Regel für den Einsatz in trockenen Räumen ausgelegt. In der Praxis werden häufig höhere Anforderungen gestellt. Dazu

gehören beispielsweise, dass sie hohen korrosiven Belastungen standhalten. Hier werden die Vor- und Nachteile gezeigt, die für den Einsatz von Leiterverbindern unter widrigen Umständen

bestehen.


   

Autor
  • F. Hengelhaupt
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?