Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Elektrosicherheit | Sicherheitstechnik | Betriebsführung | Schutzmaßnahmen | Brand- und Explosionsschutz | Arbeits- und Gesundheitsschutz

Wiederkehrende Prüfung ortsveränderlicher Ex-Handgeräte

ep4/2017, 4 Seiten

Was ist zu beachten, wenn explosionsgeschützte Handgeräte betrieblich überprüft werden sollen? Es geht um Mess- und Prüfgeräte in Kläranlagen. In den allgemein zugänglichen Quellen konnte ich dazu keine näheren Informationen finden. Meine Fragen:Genügt hier die elektrische Prüfung nach DGUV 3 oder sind auch Überprüfungen für den Ex-Schutz notwendig?Wie sieht die Prüfung für den Ex-Schutz nach einer Instandhaltungsmaßnahme aus, z. B. dem Wechseln der Anschlussleitung?Sind besondere Qualifikationen erforderlich?Wäre eine Überprüfung durch den Hersteller anzuraten, wenn es sich um Geräte handelt, die auch ab und an kalibriert werden müssen?


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 6,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • J. Pester
Sie haben eine Fachfrage?