Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik

Wechseln des Energieversorgers

ep10/2001, 1 Seite

Zur Zeit werde ich öfter mit folgenden Fragen konfrontiert: Gibt es zwischenzeitlich verbindliche Regelungen über die dem Kunden bei Versorgerwechsel entstehenden Kosten? Wer trägt die Durchleitungsgebühren und wer ist für die Klärung entstehender Probleme verantwortlich? Ist die Erhebung von Gebühren für einen Drehstromzähler in normalen Mietwohnungen neben der Grundgebühr durch den Energieversorger zulässig?“


   

Autor
  • J. Pietsch
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?