Zum Hauptinhalt springen 
Sicherheitstechnik

Videotechnik und Privatsphäre

ep12/2011, 3 Seiten

Videoüberwachung im öffentlichen Raum ist ein Thema, welches regelmäßig von den Massenmedien aufgegriffen wird. Viele Menschen denken, dass im privaten Bereich alle möglichen Formen der Überwachung erlaubt seien. Bereits in der Juni-Ausgabe 2010 hat der ep im Zusammenhang mit Videosprechstellen aufgezeigt, dass dem nicht so ist. Im Folgenden wird nun die Problematik der Videoüberwachung auf den gesamten Privatbereich bezogen.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • A. Kraheck
Sie haben eine Fachfrage?