Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Installationstechnik | Licht- und Beleuchtungstechnik

Verteilungen zur Ansteuerung von Lichtstromkreisen

ep5/2012, 2 Seiten

Unsere Firma errichtet momentan Verteilungen, die zur Ansteuerung von Lichtstromkreisen dienen. Dazu sind in dem Projekt pro Verteilung ungefähr 20 Steuerschütze vorgesehen. Ich bin der Meinung, dass für die Ansteuerung dieser Schütze entsprechend der Forderung aus VDE 0113-1, Abschnitt 9.1.1, ein Steuertrafo eingesetzt werden sollte. Eine entsprechende Aussage fand ich auch in einem etwas älteren Beitrag mit dem Titel "Steuertransformator für mehrere Schütze". Meinem Einwand wird jedoch entgegengehalten, dass diese Forderung nur für Maschinensteuerungen gilt und nicht für Steuerungen in Installationsanlagen. Gibt es hierzu eine verbindliche Regelung?


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • F. Schmidt
Sie haben eine Fachfrage?