Zum Hauptinhalt springen 

Unternehmensnachfolge will gut vorbereitet sein

ep8/2006, 2 Seiten

Viele Firmenchefs verdrängen das Thema und müssen dann dichtmachen, weil sich von heute auf morgen kein geeigneter Nachfolger findet. Sie verschenken damit nicht zuletzt eine Möglichkeit, fürs Alter vorzusorgen. An Hilfsangeboten fehlt es nicht. Dennoch braucht es auch seine Zeit, zuvor einen kompetenten Berater mit unternehmerischer Erfahrung zu finden.


   

Weitere Nachrichten zu diesem Thema


Autor
  • C. Fritz
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?