Zum Hauptinhalt springen 
Grundwissen

Unsymmetrische Belastungen im Drehstromnetz

luk11/2008, 4 Seiten

Verkettungsfaktor (Wurzel drei) und Phasenwinkel von 120° sind typische Merkmale von Strang- und Leitergrößen eines Drehstromsystems. Eine Analyse zeigt, dass diese Charakteristika bei unsymmetrischer Belastung nicht immer zutreffend sind.


   

Autor
  • H. Spanneberg
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?