Zum Hauptinhalt springen 
Steuerungstechnik

SPS-Simulatoren

luk1/1998, 3 Seiten

Die Computertechnik hat sich in den vergangenen Jahren sehr rasch entwickelt. War der PC einst nur eine bessere Schreibmaschine, ist er heute ein Helfer in (fast) allen Lebenslagen. In der Elektrotechnik dient er seit seiner Einführung als unverzichtbares Werkzeug. Mit seiner Hilfe lassen sich Chips für noch bessere Computer entwickeln, CAD-Programme erleichtern die Projektierungsarbeit und in der Steuerungstechnik nimmt der PC wegen seiner großen Verarbeitungsgeschwindigkeit einen immer bedeutsameren Platz ein. Dabei spielt die Simulation von Schaltungsentwürfen eine interessante Rolle. Dieser Beitrag stellt prinzipiell die Arbeit mit einem SPS-Simulator vor.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 1,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Sie haben eine Fachfrage?