Zum Hauptinhalt springen 
Gebäudesystemtechnik | Elektrotechnik

Speicherprogrammierbare Steuerungen in der Gebäudetechnik

ep8/1999, 3 Seiten

In den letzten Jahren ist die Gebäudeautomatisierung in den Mittelpunkt innovativer Bestrebungen am Bau gerückt. Wurden bisher Präsentationsbauten automatisiert, so stehen heute als neue Zielgruppe die Gebäude des Kleingewerbes und des Wohnungsbaus auf der Tagesordnung. Für diese Anwendungen wird besonders der EIB propagiert. Ausgereifte Lösungen bietet aber auch der Einsatz von speicherprogrammierbaren Steuerungen, die sich in der Anlagenautomatisierung bewährt haben. Damit kann in vielen Fällen eine kostengünstige Lösung angeboten werden. Im folgenden werden wichtige Automatisierungaufgaben erläutert und eine Anwendungslösung vorgestellt.


   

Autor
  • Th. Tyczynski
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?