Zum Hauptinhalt springen 
Arbeits- und Gesundheitsschutz

Sicher durch Unterweisung - Unterweisungsbeispiel Türen und Notausgänge

luk11/2006, 4 Seiten

Bereits in den Ausgaben 8 bis 10/06 wurden unterschiedliche Wege und Ebenen für die Informationsvermittlung beschrieben. Mit dem Beispiel der Auslegung von Notausgängen schließt diese Serie ab. Diese Unterweisung ist für die Tätigkeit im eigenen Betrieb, Beratung von Kunden wie auch für das Verhalten bei Montagearbeiten in Fremdbetrieben für die Sicherheit der Mitarbeiter von Nutzen.


   

Autor
  • H.-H. Egyptien
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?
Dieser Artikel ist Teil einer Serie.
Lesen Sie hier weitere Teile:
1
2
3
4