Zum Hauptinhalt springen 
Motoren und Antriebe | Elektrotechnik

Schmelzsicherungslose Motorstarter

ep1/2008, 3 Seiten

Für industrielle Produktionsanlagen und ähnliche Anwendungen mit hohem Automatisierungsgrad bietet die neue Generation der Schubeinsatz-Technik viele Vorzüge. Dazu zählt beispielsweise die Möglichkeit, Funktionseinheiten für die Steuerung und Versorgung von Motoren ohne Schmelzsicherungen und damit verlustarm zu betreiben. Nachfolgend wird diese Betriebsweise erläutert und die Zweckmäßigkeit der Nutzung von Schubeinsatz-Technik mit Hilfe eines Beispiels aus der Praxis verdeutlicht.


   

Autor
  • G. Voß
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?