Zum Hauptinhalt springen 
Normen und Vorschriften | Arbeits- und Gesundheitsschutz

Rücknahme TRBS 2131 - Folgen für Arbeitsschutz

ep1/2011, 3 Seiten

Nach nur etwa zweieinhalb Jahren Gültigkeit wurde die TRBS (Technische Regel für Betriebssicherheit) 2131 "Elektrische Gefährdungen" zum 16.07.2010 wieder aufgehoben. In der Praxis war die TRBS 2131 bereits in vielen Unternehmen "angekommen" – trotz vorhandenem Nachbesserungsbedarf. Doch nun ist gegenwärtig nicht klar, wie künftig elektrische Gefährdungen in die staatlichen Arbeitsschutz-Regelwerke eingebunden werden sollen.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autoren
  • R. Ensmann
  • S. Euler
Sie haben eine Fachfrage?