Zum Hauptinhalt springen 
Blitz- und Überspannungsschutz

Reduzierung der Brandgefahr bei Blitzeinschlägen

Blitzschutz unter Berücksichtigung der Brandschutzrichtlinien
ep6/2016, 7 Seiten

Der Brandschutz stellt in der heutigen Zeit viele Planer und Installateure von gebäudetechnischen Ausrüstungen vor scheinbar unüberwindbare Hindernisse. Die Installationen ziehen sich wie Netzwerke durch komplexe Gebäudestrukturen. Der Blitzschutz verwandelt sich zu einer gefährlichen Zündschnur und wird zum lebensgefährlichen Brandproblem (Bild 1).


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 5,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autoren
  • S. Ring
  • A. König
Sie haben eine Fachfrage?