Zum Hauptinhalt springen 
Kabel und Leitungen | Brand- und Explosionsschutz | Elektrotechnik

Brandschutz in Kabelanlagen - Schottsysteme

ep4/2003, 6 Seiten

Ein Bestandteil des baulichen Brandschutzes ist die Aufteilung von Gebäuden in einzelne Brandabschnitte, die von Elektroinstallationen durchkreuzt werden. Die dabei entstandenen Durchbrüche müssen anschließend gegen eine Übertragung von Feuer und Rauch geschlossen werden. Der Beitrag erläutert die Grundlagen von Brandschutzschottungen und zeigt eine Übersicht der auf dem Markt befindlichen Schottsysteme.


   

Autor
  • H. Wildförster
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?