Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Messen und Prüfen | Brand- und Explosionsschutz

Prüfungen von Feuerschutztüren

ep6/2005, 3 Seiten

Wir wurden beauftragt, Feuerschutztüren zu überprüfen, insbesondere die Feststelleinrichtungen. Die Türen sind mit den üblichen Magnetsystemen ausgestattet. Im Normalfall werden sie durch die Vor-Ort-Taster (Öffner) geschlossen. Im Brandfall übernehmen dieses nicht vernetzte Rauchsensoren beidseitig der Türen. Dürfen wir als "einfacher Installationsbetrieb" diese Türen überprüfen? Welche Qualifikation ist dazu notwendig? Welche Überprüfungen sind nötig, und nach welchen Normen bzw. BGV wird geprüft?


   

Autor
  • F. Schmidt
Downloads
Sie haben eine Fachfrage?