Zum Hauptinhalt springen 
Elektrosicherheit | Energietechnik | Normen und Vorschriften | Schutzmaßnahmen | Energieverteilung

Planung von Elektroanlagen

Neue VDE 0102-0: Berechnung der Ströme bei Kurzschluss (4)
ep4/2017, 7 Seiten

Dieser Beitrag weist auf wesentliche Änderungen und Ergänzungen (Windkraftanlagen, Kraftwerke mit Vollumrichtern) in der neuen Norm DIN VDE 0102-0 hin. An einem Berechnungsbeispiel werden die Kurzschlussbeiträge durch Netzeinspeisungen und einer Photovoltaikanlage in einem Netz mit den in der Norm angegebenen Formeln ermittelt. Die Speisecharakteristik von Kraftwerken mit Vollumrichtern als Stromquelle macht separate Berechnungen erforderlich. Erst durch die Überlagerung aller Kurzschlussanteile in den Zweigen erhält man die gesamte Kurzschlussstromverteilung.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 5,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • K.-H. Kny
Sie haben eine Fachfrage?
Dieser Artikel ist Teil einer Serie.
Lesen Sie hier weitere Teile:
1
2
3
4
5