Zum Hauptinhalt springen 
Betriebsorganisation

Pausen im Job

Mit Entspannungstechniken die innere Batterie wieder aufladen
ep6/2023, 1 Seite

Pausen werden trotz Berechtigung meist als Arbeitsunterbrechung, als „Verlustzeiten“ angesehen. Diese Einstellung zu ändern, ist ein längerer Prozess. Harte Arbeit verlangt nach einer gewissen Zeit eine Pause. Wo „work in“ muss auch „work out“ sein. Ausfall oder Verkürzung der Auszeit sollte die Ausnahme sein.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 4,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • Rolf Leicher
Sie haben eine Fachfrage?