Zum Hauptinhalt springen 
Elektrotechnik | Betriebsführung | Elektrosicherheit | Betriebsorganisation | Elektrosicherheit-weitere

Organisationswege zur Befähigung von Arbeiten

ep8/2021, 1 Seite

?In unserem Kraftwerk gibt es Personal auf Schicht, das heute die Funktion „Heizer“, „Maschinist“ oder „ Schichtleiter“ ausübt. Drei dieser Personen haben früher als Elektriker gearbeitet. Nun sollen diese Personen kleinere Schaltmaßnahmen durchführen dürfen, sodass nicht immer die Elektrikerbereitschaft herbeigerufen werden muss. Wie kann man das rechtlich organisieren? Sollten wir diese Mitarbeiter zur EFKffT oder EuP berufen und jährlich unterweisen? Diese Personen üben im normalen Alltag keine Elektrikertätigkeiten mehr aus, sind also nach meinem Verständnis keine Elektrofachkräfte mehr.


Weiterlesen mit epPlus oder epDIGITAL
Nie waren verlässliche Informationen wichtiger.

Testen Sie jetzt epPLUS oder epDIGITAL für
60 Tage kostenlos
Sie können auch nur den
Artikel für 2,00 € kaufen
Falls Sie bereits ein Benutzerkonto besitzen, loggen Sie sich ein und achten Sie darauf, dass Ihr Abonnement mit Ihrem Profil verknüpft ist. Sollten Sie Abonnent sein und noch kein Benutzerkonto besitzen, können Sie dieses hier anlegen.

Autor
  • S. Boesen
Sie haben eine Fachfrage?